66. Generalversammlung des

Fachverbandes der Reprografie

GV_Repro_201012_c_vodicka
Vorstandsvorsitzender (D) Karl-Heinz Neumann, Vorsitzender (Ö) Ernst Hönig, Landesinnungsmeister Michael Weinwurm, Kassierin Dagmar Gunzels, Präsident (CH) Hugo W. Becker, Margarethe Tischler, LIM Stv. Leopold Vodicka, Viktor Pavlu © Foto Vodicka

Die 66. Generalversammlung des Fachverbandes der Reprografie fand heuer am 20. Oktober 2012, im Grand Hotel Sauerhof statt.

 

 

Die Sitzung begann mit den Berichten des Vorsitzender Ernst Hönig und der Kassierin Dagmar Gunzels. Geschäftsführer Viktor Pavlu zieht sich von der Position in die Pension zurück und wurde zum Ehrenmitglied ernannt. Danach fand die Neuwahl des Vorstandes statt. Eine Statutenänderung wurde in Auftrag gegeben, die bei der nächste Generalversammlung beschlossen werden soll.

Es folgten die Grußworte des deutschen Wirtschaftsverbandes "Kopie und Medien" dessen Vorstandsvorsitzender Karl-Heinz Neumann, der aus Hamburg angereist war. Er stellte die die gesamte Struktur der Landesverbände in Frage und forderte eine Verjüngung des Angebotes. Credo "Fantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt!"

Der Präsident des CopyPrint Suisse Verbandes Hugo W. Becker begrüßt, dass sich in Österreich wieder verstärkt jüngere Mitglieder engagieren.

Michael Weinwurm, Landesinnungsmeister Wien freut sich auf eine intensive Zusammenarbeit, da erstmals ein Reprograf, Andres Schwarz mit Sitz und Stimme im Wiener Ausschuss sitzt. Er kündigt an die Webseite zu verlinken und bietet ein breite Unterstützung der Anliegen der Reprografen durch die Innungen an. Er bittet um häufigere Kontakte mit den Mitgliedern und nicht erst zu der 67. Generalversammlung. Abschließend gratulierte er den neuen und den wiedergewälten Vorstandsmitgliedern.

Danach konnte man den Herbst in Baden genießen mit einer Führung durch die Stadt.

Auch wenn die Kulinarik bedingt durch das Hotelmanagement zu kurz kam, war es für alle eine gelungene und erfolgreiche Generalversammlung 2012.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.