2011

Für Österreichs Wirtschaft durchgesetzt!

bild_basic_er_be180_210

Im Jahr 2011 hat der Österreichische Wirtschaftsbund zahlreiche Forderungen für die heimischen Betriebe umgesetzt: So wurde z.B. die erleichterte Vergabe öffentlicher Aufträge an regionale Unternehmen verlängert oder auch die Lohnnebenkostenbefreiung für den ersten Mitarbeiter erweitert. Weitere Wirtschaftsbund-Erfolge für die Österreichischen Unternehmen finden Sie hier.
 

Zeitzeugen – Fotografie in Österreich seit 1945

5269Zeitzeugen Posterentwurf

© Foto: Christian Skrein

Der Präsident der Photographischen Gesellschaft und das Künstlerhaus laden

zur Eröffnung der Ausstellung

Fotografie in Österreich seit (1945)

Mittwoch, 14. Dezember 2011, um 19 Uhr

Begrüssung

Joachim Lothar Gartner, Präsident des Künstlerhauses

Zur Ausstellung

Werner Sobotka, Präsident der PHG

Laudatio

Peter Baum

Die Ausstellung steht unter dem Ehrenschutz von

Bundespräsident Dr. Heinz Fischer

Gezeigt werden Exponate von Fotografen aus drei Generationen. Ikonen wie Ernst Haas, Inge Morath, Harry Weber, Franz Hubmann, Elfriede Melchjar, Heinz Simonis führen die Liste von 120 Fotografen an. Auch die Aktionisten der Sechziger- und Siebzigerjahre werden mit Hermann Nitsch, Rudolf Schwarzkogler, Günter Brus und Heinz Cibulka vertreten sein; die Wiener Gruppe mit Valie Export, und vielen anderen, die in den folgenden Jahrzehnten bekannt geworden sind, wie Elfi Semotan, Margret-Wenzel Jelinek, Gerhard Trumler, Gerhard Heller, Horst Stasny, Alfred Seiland, Gerhard Sokol, Andreas Bitesnich u.v.a. Auch Erwin Wurm wird nicht fehlen. Fast alle bedeutenden, lebenden Fotografen werden neben einer gezielten Auswahl von trendweisenden, jungen und aufstrebenden Fotokünstlern der Gegenwart zu sehen sein.

Gemäß der Vielfalt der Fotografie wird auch die Stereoskopie mit den modernsten 3D-Techniken, sowie Video und Holografie veretreten sein.

Umgesetzt wird dies in einer völlig unkonventionell konzipierten Ausstellung, bei der besonderer Wert auf die aktive Mitarbeit der Besucher gelegt werden wird.

Ort:

Künstlerhaus
Karlsplatz 5
1010 Wien

Ausstellung von 15. Dezember 2011 bis 29. Jänner 2012

Täglich 10 – 18 Uhr, Donnerstag 10 – 21 Uhr

T 01/ 587 96 63
F 01/ 587 87 36

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 http://www.k-haus.at

 

 

Jank mit 95,24 % als Landesgruppenobfrau wiedergewählt

v.l.n.r. Direktor des Wirtschaftsbundes Wien Dr. Alexander Biach, Obfrau des Wirtschaftsbundes Wien KommR Brigitte Jank, Direktor des österreichischen Wirtschaftsbundes Peter Haubner
v.l.n.r. Direktor des Wirtschaftsbundes Wien Dr. Alexander Biach, Obfrau des Wirtschaftsbundes Wien KommR Brigitte Jank, Direktor des österreichischen Wirtschaftsbundes Peter Haubner

Bei der Hauptversammlung am 6. Drezember 2011 wurde WK-Präsidentin Brigitte Jank eindrucksvoll mit 95,24 % - das sind um 3,5% mehr als bei der letzten Wahl - für weitere vier Jahre als Landesgruppenobfrau des Wiener Wirtschaftsbundes bestätigt.

Weitere Bilder der Veranstaltung

Weiterlesen

Kunst oder Gewerbe?

Landesinnungsmeister Michael Weinwurm und Ivan Jurica Vorstandsmitglied IG Bildende Kunst

 

Fotografie: Kunst oder Gewerbe? So lautete das Thema der Podiumsdiskussion am 22.11.11 in den Räumlichkeiten der IG Bildende Kunst.

Thema verfehlt, ist man geneigt zu sagen. Die Diskussion entsprach nicht dem Titel der Veranstaltung. Es ging es nicht darum was Kunst ist, man setzte sich auch nicht mit den diversen Begriffsdefinitionen in der Gewerbeordnung, im Künstler-Sozialversicherungs-Fonds-Gesetz oder UrhG auseinander. Das eigentliche Diskussionsthema war die gewerbliche Fotografie mit oder ohne Gewerbeschein.

Weiterlesen

Die Hollywood-Verkaufsgesprächs-Methode

Seminar Panhölzl

Wie Sie Ihre Kunden in Zukunft begeistern, verblüffen, verzaubern und gewinnbringende Verkaufsabschlüsse erzielen.

Weiterlesen

 

Meisterprüfungsaktion - Rückerstattung eines

Drittels der Gebühren für Meisterprüfungen

BMWFi Logo

Das Bundesministerium für Wirtschaft, Familie und Jugend übernimmt in Zukunft im Falle des Bestehens der Meisterprüfung ein Drittel der Prüfungsgebühr.

 

Weiterlesen

Hollywood Wir Kommen! 6. am 14. November 2011

EinladungWEB_071011-1

Liebe Fotografinnen und Fotografen,

der Top-Wirtschaftstrainer & Bestseller-Autor, Günther Panhölzl, begeistert seit Jahren österreich- & deutschlandweit tausende Seminarteilnehmer mit seiner emotionalen Vortragsweise & seinen praxisorientierten Methoden.

Neu!

Aufgrund vieler Anfragen, haben wir uns entschlossen, für einem kleinen Zuschlag von 39,- €uro als Unkostenbeitrag zu der Förderung des Seminares der Landesinnung Wien, auch Teilnehmer aus den Bundesländern teilnehmen zu lassen.

 

Weiterlesen

Wirtschaftsagenda Wien+

wirtschaftsagenda

Vorsprung für die Wiener Wirtschaft!

Der Wirtschaftsbund entwirft 100 konkrete Ideen für Wiens Regionalwirtschaft. Was unsere Unternehmerinnen und Unternehmer brauchen sind Taten, nicht Ankündigungen oder gar Bedrohungen. Daher wollen wir Ideen, die handfest sind und in der Region umgesetzt werden können.

Mit der Wirtschaftsagenda Wien+ setzen wir im Bezirk an, bringen jene Anliegen vor den Vorhang, die tatsächlich Kunden bringen, Umsatz schaffen, den Betriebsstandort fördern und dem Bezirk einen Vorsprung verleihen.

Ist es die fehlende Parkgarage, eine brach liegende Einkaufsstraße oder die schon lange überfällige Belebung der hiesigen Gewerbeflächen, senden Sie uns Ihre Anliegen!

Weiterlesen

Fachgruppentagung der Berufsfotografen 2011

Fachgruppentagung der Berufsfotografen

 

Heuer fanden am 4. und 5. Oktober erstmals unter dem Motto „Gemeinsam erfolgreich“ gemeinsame Fachgruppentagungen der Sparte Gewerbe und Handwerk in den prunkvollen Sälen der Hofburg statt.

Weiterlesen

‎"Herr Fotograf" zeigt seine Lieblingsplätze

BZ_Wo39_280911

Einladung zur Fachgruppentagung 2011

 

der Landesinnung Wien der Berufsfotografen

Berufsfotografen Wien 

Datum: 5. 10. 2011

Beginn: 18.00 Uhr

Ort: Wiener Hofburg, mittlere Lounge, Josefsplatz 4, 1010 Wien

Weiterlesen

World Press Photo 11

09.09.2011 - 09.10.2011

Pressekonferenz zur Eröffnung

 Zum 10. Mal ist das Wiener Fotomuseum WestLicht Schauplatz der World Press Photo Ausstellung.

Weiterlesen

Bilder unwiederbringlich verloren?

19071290780431061

Im Rahmen der Ausstellung „Die Explosion der Bilderwelten“ veranstaltet die Photographische Gesellschaft Österreich in Zusammenarbeit mit der Albertina eine Podiumsdiskussion im Musensaal der Albertina.

Einladung

Immer mehr Bilder gehen unwiederbringlich verloren. Unlesbare Speichermedien sowie kaputte Festplatten können u. a. gesamte Familiengeschichten auslöschen. Deshalb hat sich die Photographische Gesellschaft 1861 im Zuge ihres 150jährigen Bestandsjubiläums entschlossen im Rahmen der Ausstellung „Explosion der Bilderwelten“ eine Podiumsdiskussion gemeinsam mit der Bundesinnung der Berufsfotografen und dem Fotogroßhandel zu veranstalten.

Weiterlesen

WIFI Wien: Die ersten Meister-Fotografen sind da!

Meisterprüfung 15. 7. 2011, LIM Weinwurm, Kandidaten und Kommission

Heuer wurde erstmals im WIFI Wien am wko campus wien ein Vorbereitungskurs für die Meisterprüfung zum Berufsfotografen und für Pressefotografen angeboten. Damit leistet das WIFI der Wirtschaftskammer Wien in Zusammenarbeit mit der Fotografen-Innung seinen Beitrag zur Förderung der Qualifizierungsmaßnahmen im Berufsfeld der Fotografen.

Weiterlesen

Praxistour 2011

Die Vis-Com Akademie für Foto & Design präsentiert: PRAXISTOUR 2011

Photoshop CS 5 und Lightroom 3 Professional Seminare mit Eric Berger Adobe Certified Instructor

  • LINZ Sonntag, 28. August 2011
  • GRAZ Montag, 29. August 2011
  • WIEN Mittwoch, 31. August 2011

Weiterlesen

Lehrlingsentschädigung für den Lehrberuf Fotograf

ab 1. 8. 2011

Die Bundesinnung übermittelt die vom Bundeseinigungsamt festgesetzte Änderung der Lehrlingsentschädigung für den Lehrberuf Fotograf. Diese Lehrlingsentschädigung wurde in das Register nach Muster IV (Register für Lehrlingsentschädigungen) eingetragen und gemäß § 27 Abs. 2 Arbeitsverfassungsgesetz (ArbVG), BGBl. Nr. 22/1974 idgF, im BGBl. II Nr. 241/2011 kundgemacht.

Weiterlesen

Westlicht Halbstipendium für Fotografie

Halbstipendium

Das Department für Bildwissenschaften der Donau-Universität Krems freut sich gemeinsam mit dem Fotomuseum WestLicht ein Halbstipendium für das Certified Programm "Fotografie" auszuschreiben.

Weiterlesen

Dr. Gert BOBA - 30 Jahre für die Fotografeninnung

LIM Michael Weinwurm und Dr. Gert Boba

Am 1. Juni 2011 trafen sich der Ausschuss und Wegbegleiter/innen der Berufsfotografen im Schweizerhaus. Anlass dafür war das Dienstjubiläum von Dr. Gert Boba, der genau an diesem Tag bereits seit 30 Jahren als Geschäftsführer der Berufsfotografen tätig ist. Ein Zeitraum der viele prägende Spuren hinterließ und effiziente Neuerungen brachte.

Weiterlesen

„FÜR DICH DA“-Gala

Bei der „FÜR DICH DA“-Gala des Wirtschaftsbundes Wien am 9.6.2011 im Wiener Metropol wurden die kinderfreundlichsten Betriebe Wiens geehrt.

In der Hauptkategorie konnte Mathias Lenz wienweit den hervorragenden 3. Platz ergattern und im 8. Bezirk ist er Bezirkssieger. Wir gratulieren zum großartigen Erfolg.

Fotografie Mathias Lenz

 

Nach einem Auftritt von Paul Sack (Gitarre) www.paul.sack.at wurden moderiert von Vera Russwurm zunächst Sonderpreise für folgende Kategorien vergeben:

Weiterlesen

"Objektiv 2011" - Pressefotos des Jahres in Wien gekürt

APA 2011

Wien (OTS) - Gute Fotos zu schießen ist eine Sache, als Pressefotograf in einem immer enger und härter werdenden Markt zu bestehen, ist etwas ganz anderes. Deutlich wurde dies am Mittwochabend bei der von Canon Österreich und der APA - Austria Presse Agentur vergebenen Auszeichnung der Pressefotos des Jahres. Heinz Stephan Tesarek, der als freier Fotograf gleich zwei Kategorien und den Gesamtpreis "Objektiv 2011" für sich verbuchen konnte, nutzte seinen Auftritt für kritische Worte in Richtung Medienbranche.

Weiterlesen

Greg Gorman Europatour Workshop in Wien

Sonderpreis für Wiener Berufsfotografen!!

Greg Gorman

Porträt und Aktfografie Der Starfotograf Greg Gorman gibt nicht viele Workshops. Und seine mittlerweile legendären Seminare in Santa Fe oder Mendocino sind meistens schon am Tag der Ausschreibung ausgebucht. Doch jetzt geht der US-Amerikaner in sieben europäischen Ländern mit den Sunbounce Photo & Lighting Workshops auf Tour.

Weiterlesen

amaZone 2011

sprungbrett_logo_clear

Die amaZone ist eine Auszeichnung, die jährlich vergeben wird.

Ihr Benefit

Weiterlesen

Neue Berufsfotograf/in-Ausbildungsordnung

paragraph

BUNDESGESETZBLATT FÜR DIE REPUBLIK ÖSTERREICH

Weiterlesen

Gründertage der Wirtschaftskammer Wien

am 11. und 12. Mai 2011

Wirtschaftskammer Wien bietet umfassende Beratung und Workshops für Jungunternehmer und Gründer - Freier Eintritt

Jank: Gute Vorbereitung auf Unternehmertum wichtig!

"Grundstein einer erfolgreichen Unternehmensgründung ist eine gute Vorbereitung", sagt Wirtschaftskammer Wien-Präsidentin Brigitte Jank. Dazu gehören vor allem die Analyse des Marktes und der eigenen Geschäftsidee, die Klärung aller rechtlichen und finanziellen Voraussetzungen und auch der Erfahrungsaustausch mit anderen Jungunternehmern.

Weiterlesen

Hollywood Wir Kommen! 1.2-4 am 4. + 11. + 25. Mai 2011

weber Marcus20111-300x224

Liebe Fotografinnen und Fotografen, unser Werkzeug sollte nicht mehr können als wir. Die meisten angebotenen Kameras bieten auch Videofunktionen an. Der Markt und unsere Auftraggeber werden uns immer ofter in diesem Bereich fordern. Wir sollten darauf vorbereitet sein kurze Videosequenzen, vor allem für den Onlinebereich, liefern zu können.

Markus WeberUnsere Seminarreihe 2011 mit dem Schwerpunkt „Hollywood wir kommen“ setzten wir nun mit einem Dreier-Paket fort.

Einführung – Videodreh – Schnitt.

Dafür haben wir einen ausgezeichneten Vortragenden gefunden. Marcus Weber, international tätig und durch seinen unkomplizierten und kreativen Zugang zu dem Thema, ein perfekter Partner für die Innung.

Mi., 04.05.2011 | Allgemeine Einführung in das Thema. Tipps, Tricks und Theorie. Verschiedene Beispielsfilme und vorstellen des Equipments.

 

Mi., 11.05.2011 | Drehvorbereitung und Hands on. Welches Equipment ist das richtige für meine Zwecke? Wie gehe ich damit um? Was muss ich beachten?

 

Mi., 25.05.2011 | Post Production. Verarbeitung des Materials in Final Cut Studio 3. Vorstellung und Hands On an verschiedenen Plug Ins.

 

Datum: jeweils Mittwoch, 4. + 11. + 25. Mai 2011, 15.00 Uhr – 18.00 Uhr

 

Ort: digitalstore Vienna (1070 Wien | Stiftgasse 21 A)

 

Kosten: Unkostenbeitrag: € 39,- oder 3er Paket € 99,-

 

Anmeldung: Fax: 01/715 39 20, Tel.:  01/514 50-2201, EMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Zahlung bitte an: PSK, Kto.Nr.: 7414400, BLZ 60000, lautend auf WKW, Innungsverwaltung SGHD, 1030 Wien, Verwendungszweck: 1420, Workshop Foto goes Film

 

Erreichbarkeit: digitalstore Vienna (1070 Wien | Stiftgasse 21 A)

Alexander Wulz am werken

 

Stefan Baumann

Weinwurm Michael und Stefan Baumann © Foto Weinwurm
Stefan Bauman im Gespräch mit Landesinnungsmeister Michael Weinwurm

 

Weiterlesen

Wiener Landesnachwuchswettbewerb 2011

Am 1. Mai 2011 fand im Brandauers-Schlossbräu die Siegerehrung des heurigen Landeswettbewerbes statt. Die Verleihung der Preise erfolgte durch Bundesinnungsmeister KommR. Ernst Strauss und dem Wiener Landesinnungsmeister Michael Weinwurm. An dieser Stelle auch ein großer Dank an die Firma Slach Bildtechnik für die gesponserten Fototaschen und Gimp Taschen für die Mac-Books.

Weiterlesen

28. 4. 2011, 18.30 Uhr, ORF Konkret:

Hochzeitsvideo

tv_konkret_logo1

Link 1 Woche zu erreichen

Morgen läuten für Prince William und seine Kate endlich die Hochzeitsglocken - und die ganze Welt wird via Fernsehen daran Teil nehmen können!
Wenn schon nicht das Fernsehen dabei sein kann - Videoaufnahmen von der eigenen Hochzeit liegen bei uns voll im Trend! 
Aber genau die fehlen einem Paar aus Wien, obwohl sie vor knapp einem Jahr einen Hochzeitsfilmer für ihre Hochzeit engagiert hatten.
Was ist da passiert? Und was tun, um keinem unseriösem "Pfuscher" am Tag der Tage in die Hände zu fallen?

Onka Takats mit den Einzelheiten.

http://www.fotografen.at/

Erster Wiener Meisterprüfungsvorbereitungskurs

im WIFI-Wien

Meisterprüfungskurs-Teilnehmer

Anfang April 2011 startete der Erste Wiener Meisterprüfungsvorbereitungskurs in den Räumlichkeiten vom WIFI Wien. 8 Teilnehmer mit unterschiedlichen Zugängen wie Fotografengesellen/Innen, Pressefotografen und Quereinsteiger, haben sich für den Kurs angemeldet. Es ist eine bewundernswerte Leistung neben dem Beruf noch zu lernen und einige ganze Tage im WIFI zu verbringen.

Weiterlesen

101 EPU Gesichter

Nur noch bis 30. 4. 2011

Bewerben Sie sich für das Projekt für einen starken Auftritt der Ein-Personen-Unternehmen!

Das Buch „Gesichter“ präsentiert 101 Ein-Personen-Unternehmen aus ganz Österreich – aus den unterschiedlichsten Branchen. Es zeigt authentisch, einheitlich und in einer hochwertigen Aufmachung die Unternehmensvielfalt und seine Persönlichkeiten.

SO GEHT’S:

Wir laden Sie ein: Seien Sie bei diesem einzigartigen Projekt dabei und machen Sie mit! Präsentieren Sie sich und Ihr Unternehmen mit Ihren interessantesten Projekten und Erfolgen! Erzählen Sie Ihre EPU-Story!

Bewerben Sie sich bis 30. April 2011 hier Online Bewerbung

STEP BY STEP:

  1. Online bewerben
  2. Ausfüllen des Fragebogens, Beschreibung Ihres Unternehmens
  3. Frist einhalten! Bewerbung bis 30.4.2011 möglich
  4. Eine unabhängige Jury bewertet die Unternehmensprofile und wählt 101 Unternehmen aus
  5. Im Fall Ihrer Nominierung werden Sie von unseren Redakteur - Innen kontaktiert und ein Portrait Ihres Unternehmens gestaltet.
  6. Viel Glück!

Hollywood Wir Kommen! 1.2-4 am 4. + 11. + 25. Mai 2011

Marcus Weber - Foto goes Film

Ausgebucht!

weber_Marcus2011

 

Liebe Fotografinnen und Fotografen,

 

unser Werkzeug sollte nicht mehr können als wir. Die meisten angebotenen Kameras bieten auch Videofunktionen an. Der Markt und unsere Auftraggeber werden uns immer ofter in diesem Bereich fordern. Wir sollten darauf vorbereitet sein kurze Videosequenzen, vor allem für den Onlinebereich, liefern zu können.

Unsere Seminarreihe 2011 mit dem Schwerpunkt „Hollywood wir kommen“ setzten wir nun mit einem Dreier-Paket fort.

Einführung – Videodreh – Schnitt.

Weiterlesen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok